Home Schneegestöber Impressionen Der Verein Aussteller   Kontakt

 

Weihnachtsmarkt Nordwalde e.V.

Der Verein

Nachdem im Juni 2011 der Verein für Ortsmarketing und Zukunftsplanung, die Werbegemeinschaft Nordwalde e.V., die Planung und Durchführung des Weihnachtsmarktes in Nordwalde aufgab, stand die Veranstaltung vor dem Aus.

In vielen Gesprächen im Ort wurde deutlich, dass die Nordwalder diese Entwicklung zum einen sehr bedauerten und zum andern der Entscheidung wenig Verständnis entgegen brachten. „Nordwalde ohne Weihnachtsmarkt ist wie Nordwalde ohne Kirmes oder Schützenfest, er gehört einfach dazu“. So oder so ähnlich war es oft zu hören.

In einem kleinen Kreis überlegte man ob es nicht doch eine Möglichkeit gäbe den Markt für Nordwalde zu retten. Schnell war klar, dass nur mit einer Vereinsgründung dieses Ziel zu erreichen war. Es wurden weitere Mitstreiter gesucht und gefunden, um die Überlegungen in die Tat umzusetzen.

Bereits im August 2011 gab die Presse bekannt „Hoffnung für den Weihnachtsmarkt“ und im September wurde das neue Konzept der Öffentlichkeit vorgestellt.

Nach der offiziellen Gründung des Weihnachtsmarkt Nordwalde e.V. am 12.10.2011 war klar, dass der Weihnachtsmarkt gerettet ist und immer am 2. Adventwochenende stattfindet.

Zweck des Vereins ist die Organisation des Weihnachtsmarktes in Nordwalde, die Förderung der Beziehungen der Marktbeschicker zur Politik, Verwaltung und Institutionen, die mittel- und unmittelbar in Beziehung mit dem Weihnachtsmarkt stehen und anderen lokalen Einrichtungen und Institutionen.

 

Der Vorstand

Auf der Mitgliederversammlung am 06.07.2016 wurde der neue Vorstand gewählt und löste damit den bisherigen Vorstand ab. Durch Handzeichen wurden einstimmig Rita Barndt, Birgit Reckfort, Anke Keukenbrink und Reinhard Niehaus für weitere zwei Jahre in den Vorstand gewählt. Das Amt des Vorstandsvorsitzenden übt weiterhin Norbert Schröer aus.

Die nächsten Vorstandswahlen finden bei der Mitgliederversammlung im Juni 2018 statt.

 

 

 

 

  Impressum  

Vereinssatzung